A3_bearbeitet

A3

Klassenlehrerin: vSL Martina Matitz, BEd

In unserer Klasse sind momentan 7 Schüler: 1 Mädchen und 6 Buben. Die Kinder werden auf der 6., 7. und 8. Schulstufe in verschiedenen Lehrplänen (ASO und NMS) von der Klassenlehrerin vSL Martina Matitz, BEd unterrichtet.

Neben dem gewohnten  Schulalltag, der sehr individuell geplant und differenziert abgehalten wird, wollen wir heuer besonderen Wert auf gute Umgangsformen und gewaltfreie Konfliktlösung legen.

Weiters wird auch die Berufsorientierung ein großer Schwerpunkt in dieser Klasse sein.

Heuer arbeiten wir vermehrt klassenübergreifend. In BSP, ME, BE und WE findet der Unterricht gemeinsam mit der A2 statt.

Damit der Schulalltag etwas aufgelockert wird, werden verschiedenste Lehrausgänge und auch viele Projekte (Klettern, Theater, Ausflüge, soziale Projekte, Eislaufen, Schwimmen, Besuch des Landesmuseums, …) durchgeführt. Diese finden ebenfalls meistens klassenübergreifend statt. Erstens freuen sich unsere Schüler wenn der Unterricht mit mehr Kindern stattfindet, weil dies größeren Spaß bereitet und zweitens ist es für sie auch wichtig, sich in manchen Bereichen an eine größere Gruppe zu gewöhnen und sich dort auch behaupten zu können.